0621 – 3096 273 quadrat4@gbg-mannheim.de

Die Idee

Auf einer Fläche von 3.470 qm entstehen mitten in der Stadt, genauer: im Quadrat T4, 73 Wohneinheiten. Von ein bis fünf Zimmern, die sich auf 40 bis hin zu 148 qm Wohnfläche verteilen, wird es passende Wohnungsgrößen für nahezu jeden Lebenszuschnitt geben – für junge Paare ebenso wie für Senioren, für Singles wie für Familien. Energetisch wird das Wohngebäude nach den Anforderungen der KfW 55 errichtet. So viel zu den nüchternen Zahlen.

Was hinter diesen numerischen Fakten steckt, ist ein Neubau der Extraklasse. Dazu trägt zum einen die Lage bei, die zentraler kaum sein kann und dennoch ein wunderbar ruhiges und grünes Wohnparadies sein wird: Hotspots der Kultur und des Lifestyles sind ebenso fußläufig zu erreichen wie das zum Spaziergang einladende Neckarufer. Zum anderen ist es die Bauweise: Das Energiekonzept geht deutlich über die aktuellen Standards hinaus und ist vorausschauend weit in die Zukunft geplant. Die eingesetzten Materialien sind überdurchschnittlich hochwertig. Die Architektur ist detailliert und bis ins Kleinste durchdacht. Last but not least wird eine Wohn- und Lebenswelt geschaffen, die ein klares, großes Ziel verfolgt: Uneingeschränktes Wohlfühlen der zukünftigen Bewohner, die ebenso gerne nach Hause kommen wie das pulsierende Mannheimer Stadtleben genießen.



Die Ausstattung

Schon von außen wird schnell erkennbar sein, dass der Neubau in QuadraT4 eine außergewöhnliche, ja ganz besondere Immobilie ist. Die Vielfalt der Stadt spiegelt sich in der Fassadengestaltung wider, was durch verschiedene Endbeschichtungen mit hochwertigen Materialien gelingt. Das Dach auf dem fünfgeschossigen Wohngebäude wird nachhaltig begrünt und trägt so zu einem angenehmen Stadtklima bei. Das Natürliche setzt sich auch im Innenhof durch eine ansprechende Grünanlagengestaltung weiter fort und bereichert das architektonische Gesamtbild. Ergänzt wird der Neubau durch eine Tiefgarage und ein Kinderhaus.

Die moderne und zukunftsorientierte Planung dieses neuen Stadtdomizils spiegelt sich im Großen wie im Kleinen wider: Das komplette Gebäude wird den strengen Energieeffizienzanforderungen von KfW 55 gerecht, und als zukünftige Bewohner können Sie Ihre Elektrofahrzeuge an den integrierten Aufladestationen bequem laden. Versorgt werden die Wohnungen über ein jeweils eigenes Wohnungswärmezentrum individuell mit Fernwärme. Den Luftaustausch regelt ein Zu- und Abluftgerät mit Wärmerückgewinnung. Alles technische Details, die ein umweltschonendes und energiesparendes Wohnen deutlich über aktuellen Standard ermöglichen. Heute schon an übermorgen denken – dieses Prinzip galt ab der ersten Überlegung.

Die Architekturbüros

Mit drei renommierten Architekturbüros sind Spezialisten am Werk, die weitreichende Erfahrungen in anspruchsvollen Bauprojekten mitbringen: Schmucker & Partner aus Mannheim, mehrfacher Preisträger für den Speicher 7, arbeitet eng mit dem ebenfalls in Mannheim ansässigen Architekturbüro Kaupp + Franck zusammen, die aktuell auf dem Konversionsgelände Turley das Projekt „Turley Cube“ realisieren. Dritter im Bunde ist Ackermann + Raff, ein Architekturbüro aus Tübingen mit breit gefächertem Know-how u.a. im Wohnungsbau.







Haben Sie Interesse an einem unserer Objekte oder interessieren Sie sich für eines unserer Exposés?

Dann kontaktieren Sie uns per E-Mail oder setzen Sie sich telefonisch mit uns in Verbindung.





Carina Carle
0621 – 3096 273
carina.carle@gbg-mannheim.de

© QuadraT4 Leben in der Stadt Impressum